HEUTE – Gedanken zum Tag – 7. April

HEUTE – Gedanken zum Tag – 7. April EIN HOHES MASS AN DANKBARKEIT Und wenn ich für Dr. Bob und mich spreche, so muss ich dankbar sagen, dass ohne unsere Frauen Anne und Lois, keiner von uns beiden die Anfänge von AA hätte miterleben können. (THE A.A. WAY OF LIFE,Read moreHEUTE – Gedanken zum Tag … Read more

HEUTE – Gedanken zum Tag – 6. April

HEUTE – Gedanken zum Tag – 6. April EIN LEBENSLANGER PROZESS Wir hatten Probleme mit zwischenmenschlichen Beziehungen, wir konnten unsere Gefühlswelt nicht kontrollieren. Wir waren eine Beute für Trübsal und Depressionen, wir waren nicht lebenstüchtig, wir hatten ein Gefühl der Nutzlosigkeit, wir waren voller Furcht, wir waren unglücklich. Es schien,Read moreHEUTE – Gedanken zum Tag … Read more

HEUTE – Gedanken zum Tag – 5. April

HEUTE – Gedanken zum Tag – 5. April WAHRE BRÜDERLICHKEIT Wir haben nicht einmal versucht, nur ein Glied in der Familie zu sein, ein Freund unter Freunden, ein Mitarbeiter unter Kollegen, einfach nur ein nützliches Mitglied der Gesellschaft. Immer wollten wir uns bis zum obersten Platz empor drängen oder inRead moreHEUTE – Gedanken zum Tag … Read more

HEUTE – Gedanken zum Tag – 4. April

HEUTE – Gedanken zum Tag – 4. April NACH DEN STERNEN GREIFEN Das durchaus begründete Minderwertigkeitsgefühl wird durch kindische Empfindlichkeit noch verstärkt. Dieser Zustand führt zu der unersättlichen und krankhaften Gier nach Selbstbestätigung und Erfolg. Kind geblieben, greift er nach den Sternen. Und die Sterne, scheint es, bleiben unerreichbar! (LANGUAGERead moreHEUTE – Gedanken zum Tag … Read more

HEUTE – Gedanken zum Tag – 3. APRIL

HEUTE – Gedanken zum Tag – 3. APRIL UNSERE MENSCHLICHKEIT AKZEPTIEREN Schließlich erkannten wir, dass wir unsere eigene Inventur machen mussten, nicht die des anderen. Wir gaben unsere Fehler ehrlich zu und wurden bereit, diese Dinge in Ordnung zu bringen. (WIE BILL ES SIEHT, S. 230) Warum wehrt sich derRead moreHEUTE – Gedanken zum Tag … Read more

HEUTE – Gedanken zum Tag – 2. April

HEUTE – Gedanken zum Tag – 2. April FESTIGUNG DES CHARAKTERS Werden die Forderungen nach Aufmerksamkeit, Schutz und Liebe zu hoch geschraubt, kann dieses Verlangen bei den Angesprochenen selbst Herrschsucht oder Ablehnung hervorrufen. (ZWÖLF SCHRITTE UND ZWÖLF TRADITIONEN, S. 41) Als ich im Vierten Schritt mein Streben nach Anerkennung entdeckte,Read moreHEUTE – Gedanken zum Tag … Read more

HEUTE – Gedanken zum Tag – 1. April

HEUTE – Gedanken zum Tag – 1. April EIN BLICK NACH INNEN Wir machten eine gründliche und furchtlose Inventur in unserem Inneren. (ZWÖLF SCHRITTE UND ZWÖLF TRADITIONEN, S. 39) Der Vierte Schritt ist ein energisches und ein gewissenhaftes Bestreben zu entdecken, welche Neigungen wir hatten und haben. Ich möchte genauRead moreHEUTE – Gedanken zum Tag … Read more

HEUTE – Gedanken zum Tag – 31. März

HEUTE – Gedanken zum Tag – 31. März KEINER HAT MIR LIEBE VERWEIGERT Die Gemeinschaft der Anonymen Alkoholiker bestand seit zwei Jahren. … Ein Neuer erschien bei einer dieser Gruppen. … Es stellte sich bald heraus, dass der Neue in einer verzweifelten Lage war, dass er aber vor allem gesundRead moreHEUTE – Gedanken zum Tag … Read more

HEUTE – Gedanken zum Tag – 30. März

HEUTE – Gedanken zum Tag – 30. März UNSER GRUPPENGEWISSEN “ … dass manchmal das Gute der Feind des Besten ist.“ (AA WIRD MÜNDIG, S. 158) Ich glaube, dass sich diese Worte auf alle Drei Vermächtnisse der AA beziehen: Genesung, Einigkeit und Dienst! Während ich den “beschwerlichen Weg zum glücklichenRead moreHEUTE – Gedanken zum Tag … Read more