HEUTE – Gedanken zum Tag – 10. Juli

HEUTE – Gedanken zum Tag – 10. Juli AUF DEM WEG ZU FRIEDEN UND GELASSENHEIT Haben wir einige unserer Charakterfehler ehrlich betrachtet, sie mit einem anderen besprochen, und wurden wir bereit,sie beseitigen zu lassen, dann wird unser Verständnis für die Demut umfassender. (ZWÖLF SCHRITTE UND ZWÖLF TRADITIONEN, S. 70) WennRead moreHEUTE – Gedanken zum Tag … Read more

HEUTE – Gedanken zum Tag – 9. Juli

HEUTE – Gedanken zum Tag – 9. Juli ICH BIN NUR EIN WERKZEUG Demütig baten wir Ihn, unsere Mängel von uns zu nehmen. (ZWÖLF SCHRITTE UND ZWÖLF TRADITIONEN, S. 66) Der wahre Kern der Demut ist kompliziert. Demut bedeutet nicht, schlechter von mir zu denken als ich sollte; es heißtRead moreHEUTE – Gedanken zum Tag … Read more

HEUTE – Gedanken zum Tag – 8. Juli

HEUTE – Gedanken zum Tag – 8. Juli STÄNDIG WACHSENDER FRIEDEN Mit dem Siebten Schritt ändern wir unsere Einstellung. Mit Hilfe der Demut treten wir aus der Enge unseres Ich, hin zu den anderen und hin zu Gott. (ZWÖLF SCHRITTE UND ZWÖLF TRADITIONEN, S. 72) Als ich schließlich Gott bat,Read moreHEUTE – Gedanken zum Tag … Read more

HEUTE – Gedanken zum Tag – 7. Juli

HEUTE – Gedanken zum Tag – 7. Juli … UND LOSLASSEN … Furcht, etwas zu verlieren, was wir bereits besaßen, oder etwas nicht zu bekommen, was wir uns wünschten. Wir lebten mit unerfüllbaren Forderungen. Wir waren in einem Zustand ständiger Verwirrung und Enttäuschung. Darum konnten wir keinen Frieden finden, eheRead moreHEUTE – Gedanken zum Tag … Read more

HEUTE – Gedanken zum Tag – 6. Juli

HEUTE – Gedanken zum Tag – 6. Juli FURCHT ERKENNEN … Die Haupttriebkraft unserer Charakterfehler war egoistische Furcht … ( ZWÖLF SCHRITTE UND ZWÖLF TRADITIONEN, S. 71 ) Wenn ich mich unwohl, irritiert oder schlecht fühle, schaue ich nach Ängsten bei mir. Dieser „schlechte und brüchige Faden“ ist die WurzelRead moreHEUTE – Gedanken zum Tag … Read more

HEUTE -Gedanken zum Tag – 5. Juli

HEUTE -Gedanken zum Tag – 5. Juli EINE NEUE RICHTUNG Unsere menschlichen Kraftquellen, vom Willen beherrscht, reichten nicht aus, sie versagten vollkommen. …JedenTag aufs Neue müssen wir den Gedanken an Gottes Willen in unser Tun einbeziehen. (ANONYME ALKOHOLIKER, S. 52/98) Man spricht vom „willensschwachen“ Alkoholiker, aber ich selbst bin einerRead moreHEUTE -Gedanken zum Tag – … Read more

HEUTE – Gedanken zum Tag – 4. Juli

HEUTE – Gedanken zum Tag – 4. Juli EIN ANGEBORENER GLAUBE …. tief im Innern eines jeden Mannes, einer jeden Frau und eines jeden Kindes steckt ein Gottesbewußtsein. Es mag durch Elend, Prunk oder Anbetung anderer Dinge verdeckt sein, aber in irgendeiner Form ist es vorhanden. Denn der Glaube anRead moreHEUTE – Gedanken zum Tag … Read more

24  STUNDEN AM TAG  –  3. JULI

24  STUNDEN AM TAG  –  3. JULI   Zu Anfang bestand AA lediglich aus zwei Personen. Heute gibt es unzählige Gruppen und Tausende von Mitgliedern. Trotzdem haben wir damit bislang nicht viel mehr als die Oberfläche des Problems berührt. Die Zahl derer, die Hilfe brauchen, geht in die Millionen. UndRead more24  STUNDEN AM TAG  –  … Read more

HEUTE – Gedanken zum Tag – 3. Juli

HEUTE – Gedanken zum Tag -3. Juli ERFAHRUNG – DER BESTE LEHRMEISTER Da wir noch unerfahren sind und gerade erst bewusst Verbindung zu Gott gefunden haben, ist es unwahrscheinlich, dass wir jederzeit inspiriert werden. (ANONYME ALKOHOLIKER, S. 100) Einige sagen, Erfahrung sei der beste Lehrmeister, ich aber glaube, sie istRead moreHEUTE – Gedanken zum Tag … Read more

HEUTE – Gedanken zum Tag -2. Juli

HEUTE – Gedanken zum Tag -2. Juli DER KERN WAHRER NÜCHTERNHEIT Wir glauben, dass niemand Schwierigkeiten mit der Spiritualität des Programms haben muss. Bereitschaft, Ehrlichkeit und Offenheit sind die Grundzüge für die Genesung. Diese sind aber unerlässlich. ( ALCOHOLICS ANONYMOUS, p. 570 ) Bin ich ehrlich genug, mich selbst soRead moreHEUTE – Gedanken zum Tag … Read more