HEUTE – Gedanken zum Tag – 18. Juli

HEUTE – Gedanken zum Tag – 18. Juli DANKBAR FÜR DAS, WAS ICH HABE Der wertvollste Gewinn aus diesem Lernprozess über die Demut war unsere veränderte Einstellung zu Gott. (ZWÖLF SCHRITTE UND ZWÖLF TRADITIONEN, S. 71) Heute bestehen meine Gebete meistenteils daraus, dass ich meiner Höheren Macht für meine Nüchternheit

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.