HEUTE – Gedanken zum Tag – 9. Mai

HEUTE – Gedanken zum Tag – 9. Mai ANGST DURCHLEBEN Wenn wir uns aber immer noch an etwas klammern und es nicht loslassen wollen, bitten wir Gott, dass er uns zur Bereitschaft verhilft. (ANONYME ALKOHOLIKER, S. 87) Als ich den Fünften Schritt vollzog, wurde mir klar, dass alle meine Charakterfehler

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.