HEUTE – Gedanken zum Tag – 25. August

HEUTE – Gedanken zum Tag – 25. August DAS GESCHENK DER NÄHE Erlöse mich von den Fesseln meines Ichs, damit ich Deinen Willen besser ausführen kann. (ANONYME ALKOHOLIKER, S. 73) Immer wenn ich trank, benutzte ich den Alkohol, um Nähe zu anderen herzustellen; näher kam ich aber nur der alkoholisierten

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.