HEUTE – Gedanken zum Tag – 1. Mai

HEUTE – Gedanken zum Tag – 1. Mai HERZ UND GEIST HEILEN Wir gaben Gott, uns selbst und einem anderen Menschen gegenüber unverhüllt unsere Fehler zu. (ZWÖLF SCHRITTE UND ZWÖLF TRADITIONEN, S. 52) Da Gott wirklich durch andere Menschen zu mir kommt, kann ich erkennen, dass ich Gott fernhalte, indem

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.