HEUTE – Gedanken zum Tag – 11. Februar

  HEUTE – Gedanken zum Tag – 11. Februar DIE GRENZEN DES SELBSTVERTRAUENS Wir fragten uns, warum wir überhaupt Ängste hatten. Hatte uns unser Selbstvertrauen im Stich gelassen? (ANONYME ALKOHOLIKER, S.78) Alle meine Charakterfehler trennen mich von Gottes Willen. Wenn ich meine Verbindung zu ihm ignoriere, muss ich mich allein

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.