HEUTE – Gedanken zum Tag – 5. März

HEUTE – Gedanken zum Tag – 5. März   Zuweilen gehen wir zu forsch an das Programm heran, anstatt es einfach auf uns wirken zu lassen und in uns aufzunehmen. Je weniger wir es forcieren, umso eher werden wir damit vertraut. Nüchternheit kann eine Gabe Gottes sein, ein Gnadengeschenk, das

Read moreHEUTE – Gedanken zum Tag – 5. März

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.