24  STUNDEN AM TAG  –  31. Juli

  24  STUNDEN AM TAG  –  31. Juli   Somit bleibt nur ein Tag übrig – das Heute. Jeder Mensch kann den Lebenskampf eines Tages erfolgreich bestehen. Du und ich, wir brechen nur dann zusammen, wenn wir uns noch den Ballast jener endlosen Schrecken von gestern und morgen dazu aufladen.weiter

HEUTE – Gedanken zum Tag – 31. Juli

HEUTE – Gedanken zum Tag – 31. Juli EIN GEBET FÜR ALLE JAHRESZEITEN Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden. (ZWÖLF SCHRITTE UND ZWÖLF TRADITIONEN, S. 120)weiter

24  STUNDEN AM TAG  –  30. Juli

24  STUNDEN AM TAG  –  30. Juli   Der andere Tag, um den wir uns keine Gedanken machen sollten, liegt vor uns. Es ist der morgige Tag mit seinen möglichen Belastungen und Misslichkeiten, mit seinen viel versprechenden Aussichten, vielleicht aber nur bescheidener Erfüllung. Auch auf das Morgen haben wir heuteweiter

HEUTE – Gedanken zum Tag – 30. Juli

HEUTE – Gedanken zum Tag – 30. Juli EIN GEBET FÜR ALLE JAHRESZEITEN Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden. (ZWÖLF SCHRITTE UND ZWÖLF TRADITIONEN, S. 120)weiter

24  STUNDEN AM TAG  –  29. Juli

24  STUNDEN AM TAG  –  29. Juli   Zwei Tage gibt es in jeder Woche, über die wir uns keine Gedanken machen sollten oder gar Kummer und Sorgen. Der eine liegt hinter uns; es ist der gestrige Tag mit all seinem Weh und Ach, seinen Lasten und Mühen, seinen Fehlernweiter

HEUTE – Gedanken zum Tag – 29. Juli

HEUTE – Gedanken zum Tag – 29. Juli ANONYMER FREUNDSCHAFTSDIENST Als noch trinkender Alkoholiker haben wir immer auf die eine oder andere Weise die Hand aufgehalten. (DIE ZWÖLF TRADITIONEN ILLUSTRIERT, S. 14) Die Siebte Tradition ist eine persönliche Herausforderung; sie erinnert mich daran, zu helfen und mich selbst einzubringen. Vorweiter

24  STUNDEN AM TAG  –  28. Juli

24  STUNDEN AM TAG  –  28. Juli   Um weiter im Stil des Psalms zu bleiben: „Die Gebote der 12 Schritte sind Wahrheit, allesamt gerecht. Sie sind köstlicher als Schnaps und viel feiner als Schnaps. Sie sind süßer als Wein und Weinseligkeit. Auch lässt der Alkoholiker sich durch sie warnen;weiter

HEUTE – Gedanken zum Tag – 28. Juli

HEUTE – Gedanken zum Tag – 28. Juli JENE , DIE NOCH LEIDEN Lasst uns der stolzen Anmaßung widerstehen, dass wir, nur weil Gott uns befähigt hat, eine Sache gut zu machen, gleich der Weg der rettenden Gnade für jedermann sind. (AA WIRD MÜNDIG, S. 329) AA-Gruppen existieren, um Alkoholikernweiter

24  STUNDEN AM TAG  –  27. Juli

24  STUNDEN AM TAG  –  27. Juli   Um im Stil des 19. Psalms zu reden: „Wir Alkoholiker erzählen die Macht des Alkohols und die Trockenheit verkündigt seiner Hände Werk. Ein Tag des Katzenjammers sagt´s dem anderen, und eine Leidensnacht tut´s kund der anderen. Das Gesetz von AA ist vollkommenweiter

HEUTE – Gedanken zum Tag – 27. Juli

HEUTE – Gedanken zum Tag – 27. Juli FREIWILLIG GEBEN Wir werden jedes persönliche Opfer bringen, um die Einigkeit der Anonymen Alkoholiker sicherzustellen. Wir werden dies tun, weil wir gelernt haben, Gott und einander zu lieben. (AA WIRD MÜNDIG, S. 331) Mich selbst aus eigener Kraft zu erhalten war nieweiter